Dr. Klaus Dirschauer

Dozent/in
Dr. Klaus Dirschauer

Freier Redner

Es kommt immer wieder vor, dass der Bestatter gebeten wird, in der abschiedlichen Situation am Sarg oder an der Urne das Wort zu ergreifen. Ich verstehe dieses als Ausdruck des Vertrauens, das Ihrer Berufsausbildung entgegengebracht wird. Diese Gelegenheit darf nicht zur Verlegenheit werden, denn sie stellt eine Herausforderung dar.

Schwerpunkte des Grundlagenseminars von 16 Unterrichtseinheiten sind:

  • Basis der öffentlichen Rede
  • Aufbau und Intention der Traueransprache
  • Erstellung von Selbstentwürfen möglicher Abschiedsrituale

Wünschenswert ist, dass Sie auch eigene Entwürfe mitbringen, um teilnehmerorientiert arbeiten zu können.

Wir empfehlen hierzu: Das Leben wird durch das Sterben wach gehalten, Dr. Klaus Dirschauer, zum Preis von 37,00 €.

Datum und Ort:

Termin:

17.11.2017 - 19.11.2017

Uhrzeit:

Fr. 15.00 – 18.00 Uhr, Sa. 08.00 – 17.00 Uhr, So. 08.00 – 17.00 Uhr

Ort:

Münnerstadt

Dauer:

2½ Tage

Kosten:

489,00 € für Mitglieder zzgl. MwSt.
591,00 € für Nichtmitglieder zzgl. MwSt.

Leistungen:

zzgl. Kosten für Übernachtung/Vollpension/Kaffeepausen 105,88 € netto
zzgl. Kosten für Tagungsgetränke 9,45 € netto

Nr:

4618

 

Der Referent Dr. Klaus Dirschauer hat Philosophie, Germanistik, Psychologie und Theologie studiert. Er war nach dem Studium als Gemeindepfarrer tätig und war für die Aus- und Weiterbildung der geistlichen und kirchlichen Mitarbeiter in Bremen verantwortlich.

www.dirschauer.info