Sterbegeldversicherung für Eheleute & Paare: Eine spezielle Form der Bestattungsvorsorge

Eine Sterbegeldversicherung für Eheleute und Paare entlastet hinterbliebene Partner im Trauerfall nicht nur finanziell, sondern auch emotional. Wir informieren Sie über die spezielle Form der Bestattungsvorsorge.


Eine Sterbegeldversicherung für Eheleute: Was ist das?

Sterbegeldversicherung allgemein

Grundsätzlich ist eine Sterbegeldversicherung eine spezielle Form der Bestattungsvorsorge, die einer Risikolebensversicherung ähnlich ist. Während eine Risikolebensversicherung jedoch der allgemeinen finanziellen Absicherung der Hinterbliebenen bei einem Todesfall in der Familie dient, ist eine Sterbegeldversicherung zur Deckung von Bestattungskosten vorgesehen. Kommt es zum Todesfall des Versicherten, zahlt die Versicherungsgesellschaft das Kapital aus der Sterbegeldversicherung an die Hinterbliebenen aus. 

Sterbegeldversicherung für Ehepartner und Paare

Eine Sterbegeldversicherung für Ehepaare wiederum ist eine besondere Form der Sterbegeldversicherung. Denn diese ist speziell für Paare und verheiratete Menschen vorgesehen. Die Versicherung dient in der Regel der gegenseitigen finanziellen Absicherung zur Deckung der Bestattungskosten. Verstirbt einer der Versicherten, wird dem anderen Partner zur Begleichung der Beerdigungskosten das Kapital aus der Sterbegeldversicherung ausgezahlt.

Detaillierte Informationen darüber, aus welchen Posten sich Bestattungskosten zusammensetzen, finden Sie beim Klick auf nachfolgenden Button.

Bestattungskosten im Detail

Bestattungskosten im Überblick

Warum ist für Eheleute und Paare eine Sterbegeldversicherung sinnvoll?

Ob für Eheleute oder Paare – Im Todesfall eines Partners können die Bestattungskosten für die/den Hinterbliebene(n) belastend werden. Besonders dann, wenn die finanziellen Mittel knapp sind. Eine Sterbegeldversicherung für Eheleute und Paare sorgt im Trauerfall für die finanzielle und nicht zuletzt auch emotionale Entlastung des hinterbliebenen Partners. Denn dieser hat die Gewissheit, dass die Beerdigungskosten gedeckt sind und nicht getragen werden müssen. Zudem können sich die Partner darauf verlassen, dass durch die frühzeitig getroffenen Vorkehrungen die persönlichen Wünsche hinsichtlich der eigenen Bestattung gewahrt bleiben – von der Auswahl der Bestattungsart bis hin zur Gestaltung der Trauerfeier.

Sterbegeldversicherung berechnen

Nürnberger Versicherung
Gesundheitsprüfung

Keine

Volle Versicherungsleistung nach 

18 Monaten

Beitragsstabilität

Garantiert

Überschussbeteiligung 

verzinsliche Ansammlung

Besonderheiten

Digitaler Vertragsmanager und umfassende Assistanceleistungen

Detailansicht

LV1871
Gesundheitsprüfung

keine

Volle Versicherungsleistung nach

12-36 Monaten

Beitragsstabilität

Flexibel

Überschussbeteiligung

Als Beitragsrabatt

Besonderheiten

Extra Leistungen im Plus Tarif

Detailansicht

Vorteil der Sterbegeldversicherung für Eheleute und Paare

Vorteile im Überblick

  • Finanzielle Entlastung für den hinterbliebenen Partner
  • Bestattungswünsche bleiben gewahrt
  • Eine Sterbegeldversicherung für zwei Personen
  • Vertragsabschluss ohne Gesundheitsfragen
  • Vertragsabschluss auch im fortgeschrittenen Alter möglich