Rainer Schunder
Bestattungsinstitut

Seit vier Generationen steht unser Familienunternehmen in der Tradition, Menschlichkeit und persönliche Zuwendung in den Dienst der Lebenden und der Verstorbenen zu stellen.
Als Meisterbetrieb stehen wir Ihnen in allen Fragen der Bestattung fachgerecht zur Verfügung.
Es ist uns eine Verpflichtung, Wegbegleiter und Gesprächspartner für Menschen zu sein, die einen Angehörigen, einen lieben Menschen oder einen Freund verloren haben.
Wir hören Ihnen zu und helfen Ihnen. Wir sind für Sie da, so lange Sie es wollen.

Bestattungen und Trauerfeiern in der Corona-Krise

Als Ihr Bestatter vor Ort informieren und beraten wir Sie gerne persönlich, wenn es um derzeitige Möglichkeiten für die Ausrichtung von Bestattungen und Trauerfeiern geht. Nehmen Sie dazu bitte telefonisch unter 0951.70270 oder per E-Mail Kontakt zu uns auf.

Aktuelle Informationen zum Thema Trauerfeiern in der Corona-Krise finden sie hier: Weitere Informationen

Unsere Qualifikationen

Bestattermeister

Die Meisterausbildung ist anspruchsvoll und deckt die Bereiche Bestattung, Friedhof- und Krematoriumsbetrieb umfassend ab. Voraussetzung für die Meisterausbildung ist die vorhergehende Qualifikation zur Bestattungsfachkraft bzw. zum Geprüften Bestatter.

Geprüfter Bestatter

Die berufsbegleitende Fortbildung umfasst gleiche Inhalte wie die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft. Die Prüfung wird vor der Handwerkskammer Düsseldorf bzw. Handwerkskammer Unterfranken abgelegt.

Zertifizierter Bestatter / Markenzeichen

Das Markenzeichen der Bestatter ist ein Qualitätssiegel, das Angehörigen eine qualitativ hochwertige Beratung und Betreuung garantiert. Markenzeichenbetriebe erfüllen strenge Qualitätsstandards und werden regelmäßig vom TÜV Rheinland überprüft.

Ausbildungsbetrieb

Ausbildungsbetriebe sind befähigt Bestattungsfachkräfte auszubilden.

Thanatopraktiker

Thanatopraktiker ermöglichen Hinterbliebenen, ihre Verstorbenen offen aufzubahren: Und zwar ohne Zeitdruck und Angst vor einem sichtbaren Verwesungsprozess. Auch durch Gewalteinwirkung entstellte Tote wie etwa Unfallopfer können durch die Thanatopraxie für eine offene Aufbahrung vorbereitet werden.

Kontakt und Anfahrt

Rainer Schunder Bestattungsinstitut

Bamberger Straße 51
96103 Hallstadt

Telefon: 0951.70270

www.schunder-bestattungen.de


Impressionen


Ihr persönliches Angebot

Die Kosten einer Bestattung sind stark abhängig von Ihren Wünschen und Vorstellungen. Für ein detailliertes Angebot kontaktieren Sie uns bitte.


Bestattungsvorsorge

Für immer mehr Menschen werden Bestattungskosten zu einer hohen Belastung. Ohne Bestattungsvorsorge müssen Angehörige oder Erben die Kosten in voller Höhe tragen. Um das zu vermeiden, stehen Ihnen zwei Vorsorge-Modelle zur Verfügung, mit denen Sie einen würdigen Abschied gestalten können – und Ihre Angehörigen finanziell enorm entlasten.


Wir sind für Sie da!

Wir bieten Ihnen folgende Räumlichkeiten

  • Ausstellungsraum
  • Beratungsräume
  • Kühlräume
  • Versorgungsraum zur hygienischen Versorgung von Verstorbenen
  • Abschiednahmeräume
  • Trauerhalle

Diese Dienstleistungen bieten wir Ihnen an

  • Bestattungsfahrzeuge
  • Grabmachertechnik
  • Sargträger
  • Trauerbegleitung
  • Trauerdruck
  • Auslandsüberführung
  • Grabpflege
  • Individuelle Vorsorgeberatung
  • Seebestattung
  • Seebestattungsvorsorge
  • Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand
  • Kuratorium Deutsche Bestattungskultur

Über Rainer Schunder Bestattungsinstitut

Wir erfüllen die Wünsche und Bedürfnisse der Hinterbliebenen und des Verstorbenen, so individuell diese auch sein mögen. Wir helfen damit, den letzten Weg mit Würde und Respekt zu gehen. Auch die Beratung und Regelung einer Bestattungsvorsorgevereinbarung wird von uns sorgfältig und gewissenhaft durchgeführt. Gerne sprechen wir in einem vertraulichen Gespräch mit Ihnen über die Einzelheiten.

Am Rande des Steigerwalds wurde im August 2018 am Geschäftssitz in Prölsdorf nach einer Planungs- und Bauphase von knapp 2 Jahren unser Trauerzentrum eröffnet. Neben der Rauhen Ebrach sowie dem Waldesrand scheint der unaufdringlich moderne Bau mit seinem natürlichen Gestein an der Fassade nahezu mit der umliegenden Natur zu verschmelzen. Im großzügigen Außenbereich des Betriebsgeländes stehen ihnen zahlreiche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Das Gebäude sowie alle Räumlichkeiten sind ohne weiteres barrierefrei zugänglich. Im Eingangsbereich erwartet Sie unser Ausstellungsraum, welcher Ihnen, neben Särgen und Urnen, Einblick in unser breites Sortiment an verschiedenen Pietätsartikeln bietet. Den Mittelpunkt des Trauerzentrums stellt ohne Frage die großräumige Aussegnungshalle dar. Mit 55 Sitzplätzen besteht hier die Möglichkeit individuelle Trauerfeiern im Sinne der Hinterbliebenen durchzuführen. Unabhängig von Religionszugehörigkeit oder regionalen Gegebenheiten bieten sich in unserer Trauerhalle auch alternative Möglichkeiten zur Ausgestaltung der jeweiligen Zeremonie. Die Weiträumigkeit stellt ausreichend Platz für individuelle Dekorationen zur Verfügung. Technische Hilfsmittel wie eine professionelle Musikanlage oder eine Großbildleinwand zum Abspielen von Fotos, Videos oder Liedtexten können für eine entsprechend gewünschte Untermalung der Abschiednahme sorgen. Auch für Live-Musiker bietet der Raum ein angemessenes Ambiente. Die großzügige Fensterfront ermöglicht einen weiten, offenen und idyllischen Blick hinaus ins Grüne. Platz zur persönlichen Verabschiedung vom Verstorbenen bietet der Raum zur Abschiednahme. In einem würdigen und angenehmen Rahmen kann hier ganz ohne Zeitdruck die angemessene Aufbahrung eines Sarges angeboten werden. Die Architektur des Gebäudes ist so ausgeführt, dass sie natürliches Licht im Raum erlaubt, den direkten Blick von außen hinein jedoch verhindert. So entsteht eine intime, aber offene Atmosphäre. Sehr viele Menschen haben sich schon auf unsere Fachkompetenz, Beratung und Hilfe verlassen.

Vertrauen auch Sie deshalb unserem familiär geführten überregionalen Bestattungsunternehmen.


Impressum Rainer Schunder Bestattungsinstitut

bestatter.de ist bekannt aus:

Notfall

Sie haben einen Sterbefall
und benötigen Hilfe?
0211.16008-86

Checkliste Todesfall