Möbel Herzer
Inhaber Andreas Herzer

Ihr Beerdigungsinstitut in St. Ingbert heißt Sie herzlich willkommen
Auch wenn Sie sich vielleicht gerade in tiefster Trauer befinden, möchten wir Sie ganz herzlich auf unserer Internetseite begrüßen. Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen ist eine äußerst schmerzhafte Erfahrung.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Herrn Herzer, Tel.: 06894 – 910 170


Unsere Qualifikationen

  • Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand

Kontakt und Anfahrt

Möbel Herzer Inhaber Andreas Herzer

Theodor-Heuss-Platz 3
66386 St. Ingbert

Telefon: 06894.910170
Telefax: 06894.927262

www.haus-der-bestattungen.com

WhatsApp: 015126884576


Impressionen


Ihr persönliches Online-Angebot

Die Kosten einer Bestattung sind stark abhängig von Ihren Wünschen und Vorstellungen. Um sich ein erstes Bild von möglichen Bestattungskosten machen zu können, fragen Sie bitte Ihr Online-Angebot an. Das Angebot erhalten Sie direkt und ohne Wartezeit.

Urnenbestattung

Bei der Urnenbeisetzung wird die Asche des Verstorbenen in eine Urne überführt. Diese kann in einem Grab, oder auch in einem Kolumbarium beigesetzt werden.

Enthaltene Leistungen

Online-Angebot anfordern

Sargbestattung

Die Sargbestattung ist die Übergabe des Leichnams an die Erde. Der Sarg wird nach einer möglichen Trauerfeier auf einem Friedhof in einem Grab beigesetzt.

Enthaltene Leistungen

Online-Angebot anfordern

Baumbestattung

Bei der Baumbestattung oder auch Waldbestattung wird die Asche des Verstorbenen in der Nähe des Wurzelwerks eines Baumes beigesetzt.

Enthaltene Leistungen

Online-Angebot anfordern

Seebestattung

Bei der Seebestattung wird die Asche des Verstorbenen in einer biologisch abbaubaren Spezialurne von einem Schiff aus ins Meer befördert.

Enthaltene Leistungen

Online-Angebot anfordern

Anonyme Urnenbestattung / unbegleiteter Abschied

Wenn ein Verstorbener zu einem nicht bekannten Zeitpunkt, ohne die Begleitung von Angehörigen und ohne namentliche Kennzeichnung auf einem Gemeinschaftsgrabfeld beigesetzt wird, handelt es sich um eine anonyme Bestattung.

Enthaltene Leistungen

Online-Angebot anfordern

Bestattungsvorsorge


Rechtzeitig vorsorgen

Damit Bestattungskosten nicht zur Belastung für Ihre Angehörigen werden.

Bestattungsvorsorge-Antrag stellen
Kooperationspartner Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Wir sind für Sie da!

Wir bieten Ihnen folgende Räumlichkeiten

  • Ausstellungsraum
  • Beratungsräume

Diese Dienstleistungen bieten wir Ihnen an

  • Auslandsüberführung
  • Bestattungsfahrzeuge
  • Grabmale
  • Grabpflege
  • Individuelle Vorsorgeberatung
  • Sargträger
  • Trauerdruck

Über Möbel Herzer Inhaber Andreas Herzer

Ihr Beerdigungsinstitut in St. Ingbert heißt Sie herzlich willkommen Auch wenn Sie sich vielleicht gerade in tiefster Trauer befinden, möchten wir Sie ganz herzlich auf unserer Internetseite begrüßen. Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen ist eine äußerst schmerzhafte Erfahrung. Wir stehen Ihnen in ihrem Trauerfall seit Jahrzehnten in allen Fragen und Belangen fachkundig zur Seite. Ob bereits Vorsorge getroffen wurde oder ein unerwarteter Todesfall Sie vor die gewaltige Aufgabe stellt, nun viele Angelegenheiten in Bezug auf die bevorstehende Beerdigung zu regeln, Sie finden in uns stets einen vertrauensvollen, kompetenten und zuverlässigen Partner. Seit 1932 ein Familienbetrieb Das dürfen Sie von uns als Bestattungsinstitut erwarten rund um die Uhr persönliche Beratung in allen Bestattungsfragen Bestattungen in jeder Preislage Durchführung aller Bestattungsarten Bestattungsvorsorge zu Lebzeiten Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Herrn Herzer, Tel.: 06894 – 910 170


Impressum Möbel Herzer Inhaber Andreas Herzer

Notfall

Sie benötigen sofort Hilfe?
0211.16008-86

Wir sind rund um die Uhr
für Sie da!