Bestattungshaus
Heckel e. K.

So einzigartig wie der Mensch ist auch sein Abschied.
Wir möchten Ihnen helfen, den Abschied von Ihrem geliebten Menschen so individuell zu gestalten,
wie es für Sie richtig und wichtig ist.


Unsere Qualifikationen

  • Geprüfter Bestatter
  • Zertifizierter Bestatter / Markenzeichen
  • Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand
  • Kuratorium Deutsche Bestattungskultur

Kontakt und Anfahrt

Bestattungshaus Heckel e. K.

Alter Weg 1
63110 Rodgau

Telefon: 06106.5282
Telefax: 06106.61473

www.bestattungshaus-heckel.de


Impressionen


Ihr persönliches Online-Angebot

Die Kosten einer Bestattung sind stark abhängig von Ihren Wünschen und Vorstellungen. Für ein detailiertes Angebot kontaktieren Sie uns bitte.


Bestattungsvorsorge


Rechtzeitig vorsorgen

Damit Bestattungskosten nicht zur Belastung für Ihre Angehörigen werden.

Bestattungsvorsorge-Antrag stellen
Kooperationspartner Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Wir sind für Sie da!

Wir bieten Ihnen folgende Räumlichkeiten

  • Abschiednahmeräume
  • Ausstellungsraum
  • Beratungsräume
  • Kühlräume
  • Trauerhalle
  • Versorgungsraum zur hygienischen Versorgung von Verstorbenen

Diese Dienstleistungen bieten wir Ihnen an

  • Auslandsüberführung
  • Bestattungsfahrzeuge
  • Individuelle Vorsorgeberatung
  • Sargträger
  • Seebestattung
  • Seebestattungsvorsorge
  • Trauerbegleitung
  • Trauerdruck

Über Bestattungshaus Heckel e. K.

PHILOSOPHIE | Bestattungshaus HECKEL

Unser Familienunternehmen feierte im Jahr 2012 sein 100-jähriges Bestehen.

Seit Anfang 2006 sind wir in unserem neuen Bestattungshaus, Alter Weg 1, Rodgau/Jügesheim erreichbar. In diesen modernen Büro- und Besprechungsräumen werden die Angehörigen durch fachlich qualifiziertes Personal sehr individuell betreut und beraten. Unser Haus verfügt über einen eigenen Verabschiedungsraum, Bestattungsfahrzeuge und Ausstellungsräume, in denen alle wichtigen Produkte wie Särge, Urnen, Einkleidungen und Vorlagen von Dekorationsmöglichkeiten präsentiert werden.

Das Bestattungsunternehmen Heckel trat 1995 dem Bundesverband Deutscher Bestatter e.V. bei. Als einer der bundesweit ersten Absolventen hat Herr Heinrich Heckel im Jahr 2001 die Fachausbildung des Bestatters nach § 46 Fortbildungsordnung der Handwerkskammer Düsseldorf mit Erfolg bestanden. Am 27.06.2001 erhielt das Bestattungsinstitut Heckel das Fachzeichen des Bundesverbands Deutscher Bestatter e.V. ( BESTATTER VOM HANDWERK GEPRÜFT ® )

Unser Bestattungshaus ist gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert!


Impressum Bestattungshaus Heckel e. K.

Notfall

Sie benötigen sofort Hilfe?
0211.16008-86

Wir sind rund um die Uhr
für Sie da!