Bestattungen Lass
Inh. Meik Lass

In unserem Familienunternehmen ist Meik Lass, Bestattungsfachkraft und Inhaber. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Hinterbliebenen bei einem Trauerfall hilfreich zur Seite zu stehen, da es oft schwer fällt, sich in der Vielfalt der Aufgaben zurechtzufinden.
Wir bieten Ihnen im Trauerfall unsere Hilfe an und bearbeiten alle anfallenden Dinge, die Sie in diesem schmerzlichen Moment des Verlustes nicht erledigen wollen oder können. An dieser Stelle beraten wir Sie gerne mit langjähriger Erfahrung und viel Zeit. Desweiteren gehen wir auf die Wünsche ein, die Sie zur Ihrer persönlichen Trauerbewältigung benötigen.
Die Hilfe steht bei uns im Mittelpunkt.

Bestattungen und Trauerfeiern in der Corona-Krise

Die Entwicklungen und politischen Entscheidungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus haben auch erheblichen Einfluss auf die Gestaltung von Bestattungen und Trauerfeiern. So sind derzeit nach §11 Abs. 4 CoronaSchVO Trauerfeiern nur am Grab und im engsten Familien- und Freundeskreis erlaubt, um die Ansteckungsgefahr auf ein Minimum zu reduzieren.

Die unmittelbare Abschiednahme der engsten Verwandten und Freunde sollte jedoch solange und in solchem Rahmen ermöglicht werden, wie es die Bedingungen vor Ort und die politischen Vorgaben erlauben; denn „Abschied und Trauer“ sind gerade in der heutigen Zeit besonders wichtig.

Als Ihr Bestatter vor Ort informieren und beraten wir Sie gerne persönlich, wenn es um derzeitige Möglichkeiten für die Ausrichtung von Bestattungen und Trauerfeiern geht. Nehmen Sie dazu bitte telefonisch unter 0231.201323 oder per E-Mail Kontakt zu uns auf.

Weitere Informationen

Unsere Qualifikationen

Bestattungsfachkraft

Die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft dauert drei Jahre und umfasst u.a. Trauerbegleitung, technisches Wissen für Erbringung von Bestattungsdienstleistungen, Wissen um rechtliche Rahmenbedingungen und Hygieneschulungen.

Kontakt und Anfahrt

Bestattungen Lass Inh. Meik Lass

Am Gottesacker 56
44143 Dortmund

Telefon: 0231.201323
Telefax: 0231.259171

www.bestattungen-lass.de

WhatsApp: 0231201323


Impressionen


Durchschnittliche Bestattungskosten auf bestatter.de*

Die Kosten einer Bestattung sind stark abhängig von Ihren Wünschen und Vorstellungen. Um sich ein erstes Bild von möglichen Bestattungskosten machen zu können, fragen Sie bitte Ihr persönliches Angebot bei Bestattungen Lass Inh. Meik Lass an. Das Angebot erhalten Sie direkt per E-Mail und ohne Wartezeit.

Urnenbestattung

Ø 2.158 €*

Durchschnittspreis auf bestatter.de
Kosten zzgl. Trauerfeier und Friedhofsgebühren

Bei der Urnenbeisetzung wird die Asche des Verstorbenen in eine Urne überführt. Diese kann in einem Grab, oder auch in einem Kolumbarium beigesetzt werden.

Enthaltene Leistungen

Persönliches Angebot anfordern

Sargbestattung

Ø 1.798 €*

Durchschnittspreis auf bestatter.de
Kosten zzgl. Trauerfeier und Friedhofsgebühren

Die Sargbestattung ist die Übergabe des Leichnams an die Erde. Der Sarg wird nach einer möglichen Trauerfeier auf einem Friedhof in einem Grab beigesetzt.

Enthaltene Leistungen

Persönliches Angebot anfordern

Baumbestattung

Ø 2.158 €*

Durchschnittspreis auf bestatter.de
Kosten zzgl. Trauerfeier und Friedhofsgebühren

Bei der Baumbestattung oder auch Waldbestattung wird die Asche des Verstorbenen in der Nähe des Wurzelwerks eines Baumes beigesetzt.

Enthaltene Leistungen

Persönliches Angebot anfordern

Seebestattung

Ø 2.158 €*

Durchschnittspreis auf bestatter.de
Kosten zzgl. Trauerfeier und Friedhofsgebühren

Bei der Seebestattung wird die Asche des Verstorbenen in einer biologisch abbaubaren Spezialurne von einem Schiff aus ins Meer befördert.

Enthaltene Leistungen

Persönliches Angebot anfordern

Anonyme Urnenbestattung / unbegleiteter Abschied

Ø 1.871 €*

Durchschnittspreis auf bestatter.de
Kosten zzgl. Trauerfeier und Friedhofsgebühren

Wenn ein Verstorbener zu einem nicht bekannten Zeitpunkt, ohne die Begleitung von Angehörigen und ohne namentliche Kennzeichnung auf einem Gemeinschaftsgrabfeld beigesetzt wird, handelt es sich um eine anonyme Bestattung.

Enthaltene Leistungen

Persönliches Angebot anfordern

* Der Durchschnittspreis errechnet sich aus allen abgegebenen Preisangaben der teilnehmenden Bestattungsunternehmen. (Basis: www.bestatter.de)


Bestattungsvorsorge

Für immer mehr Menschen werden Bestattungskosten zu einer hohen Belastung. Ohne Bestattungsvorsorge müssen Angehörige oder Erben die Kosten in voller Höhe tragen. Um das zu vermeiden, stehen Ihnen zwei Vorsorge-Modelle zur Verfügung, mit denen Sie einen würdigen Abschied gestalten können – und Ihre Angehörigen finanziell enorm entlasten.


Wir sind für Sie da!

Wir bieten Ihnen folgende Räumlichkeiten

  • Ausstellungsraum
  • Beratungsräume

Diese Dienstleistungen bieten wir Ihnen an

  • Grabmale
  • Grabpflege
  • Individuelle Vorsorgeberatung
  • Seebestattung
  • Seebestattungsvorsorge
  • Trauerdruck
  • Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand
  • Kuratorium Deutsche Bestattungskultur

Über Bestattungen Lass Inh. Meik Lass

In Familienunternehmen ist Meik Lass, Bestattungsfachkraft und Inhaber. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Hinterbliebenen bei einem Trauerfall hilfreich zur Seite zu stehen, da es oft schwer fällt, sich in der Vielfalt der Aufgaben zurechtzufinden. Wir bieten Ihnen im Trauerfall unsere Hilfe an und bearbeiten alle anfallenden Dinge, die Sie in diesem schmerzlichen Moment des Verlustes nicht erledigen wollen oder können. An dieser Stelle beraten wir Sie gerne mit langjähriger Erfahrung und viel Zeit. Desweiteren gehen wir auf die Wünsche ein, die Sie zur Ihrer persönlichen Trauerbewältigung benötigen. Die Hilfe steht bei uns im Mittelpunkt.

Kurzchronik:

Der Grundstein für das Bestattungsinstitut wird im Dezember 1983 gelegt, als Renate Lass mit ihrem Ehemann Hans Lass das Geschäft eröffnet. Seit Beginn der Gründung hat das Bestattungsunternehmen seinen Hauptsitz in der Weserstraße 4. Renate und Hans Lass stellen sich den Herausforderungen des besonderen Geschäftsfeldes mit Bravur und das Geschäft wird bis heute erfolgreich geführt. Im Jahr 1994 verstirbt Hans Lass plötzlich. Dies ist die schwerste Zeit für Frau Lass, da das Unternehmen, auch in dieser emotional bewegten Zeit, weitergeführt werden muss. Im Januar 1998 tritt Meik Lass, ihr Sohn, in zweiter Generation, nebenberuflich mit in das Unternehmen ein. Die hauptsächlichen Aufgaben sind die Verwaltung der Büroarbeiten. 2005 steigt Meik Lass mit in das Unternehmen ein und beginnt die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft. Im Juli 2007 absolviert Meik mit Erfolg die Abschlussprüfung. Am 1. November 2007 eröffnet das Familienunternehmen Bestattungen Lass eine weitere Filiale in Dortmund am Westfalendamm 291. 2008 im Dezember begeht das Unternehmen sein 25 jähriges Jubiläum. Im August 2010 eröffnet das Familienunternehmen die Filiale direkt gegenüber des Hauptfriedhofes Am Gottesacker 56. Durch die Eröffnung war der Umzug komplett, sodass zum Ende des Jahres 2010 die Filiale am Westfalendamm geschlossen wird. 2013 hat das Unternehmen sein 30 jähriges Jubiläum. 2014 Übernimmt Meik Lass als Inhaber und Geschäftsführer Bestattungen Lass. 2016 Verstirbt nach kurzer schwerer Krankheit Renate Lass.


Impressum Bestattungen Lass Inh. Meik Lass

bestatter.de ist bekannt aus:

Notfall

Sie haben einen Sterbefall
und benötigen Hilfe?
0211.16008-86

Checkliste Todesfall