Rieprich Bestattungen,
Zweigniederlassung der
Grieneisen GBG Bestattungen GmbH

Rieprich Bestattungen in Wedel und Pinneberg
Die Filiale in Wedel ist in die Bahnhofstraße 56 umgezogen!
In Pinneberg haben wir nach Vereinbarung (04101 / 512 312) in der Mühlenstraße 21a geöffnet.
Von Vorsorge über Behördengänge bis zu Bestattung können wir viel für Sie tun

Das Gespräch mit den Angehörigen steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Ein Gespräch, das menschlich und mit der nötigen Zeit und viel Gefühl geführt wird. Gern auch in Englisch!

Wir sind Tag und Nacht telefonisch erreichbar und einsatzbereit.
Wir beraten Sie persönlich - auch in der Geborgenheit Ihres Zuhauses.
Wir beraten zu Vorsorge und Sterbegeldversicherung ohne Gesundheitsprüfung bis zum 80.Lebensjahr.
Wir führen alle Bestattungsarten durch.
Wir erledigen alle Formalitäten und Behördengänge für Sie.
Wir lassen uns für jedes Trauergespräch Zeit zum Zuhören, Helfen und Beraten, auch über die Beerdigung hinaus.
Wir überführen im In- und Ausland.
Wir bieten Beisetzungen auf allen Friedhöfen.
Wir vermitteln Ihnen bei Bedarf gerne einen Trauerredner oder Pastor.
Wir entwerfen und schalten für Sie die Zeitungsannoncen.
Wir bieten Trauerfloristik und Kapellendekoration.
Wir beauftragen Grabmale und Nachschriften auf allen Friedhöfen.

Bestattungen und Trauerfeiern in der Corona-Krise

Als Ihr Bestatter vor Ort informieren und beraten wir Sie gerne persönlich, wenn es um derzeitige Möglichkeiten für die Ausrichtung von Bestattungen und Trauerfeiern geht. Nehmen Sie dazu bitte telefonisch unter 04103.16565 oder per E-Mail Kontakt zu uns auf.

Aktuelle Informationen zum Thema Trauerfeiern in der Corona-Krise finden sie hier: Weitere Informationen

Unsere Qualifikationen

Ausbildungsbetrieb

Ausbildungsbetriebe sind befähigt Bestattungsfachkräfte auszubilden.

Kontakt und Anfahrt

Rieprich Bestattungen, Zweigniederlassung der Grieneisen GBG Bestattungen GmbH

Bahnhofstraße 56
22880 Wedel

Telefon: 04103.16565
Telefax: 04103.88480
www.rieprich-bestattungen.de


Impressionen


Ihr persönliches Angebot

Die Kosten einer Bestattung sind stark abhängig von Ihren Wünschen und Vorstellungen. Für ein detailliertes Angebot kontaktieren Sie uns bitte.


Wir sind für Sie da!

Wir bieten Ihnen folgende Räumlichkeiten

  • Abschiednahmeräume
  • Ausstellungsraum
  • Beratungsräume
  • Kühlräume
  • Trauerhalle
  • Versorgungsraum zur hygienischen Versorgung von Verstorbenen

Diese Dienstleistungen bieten wir Ihnen an

  • Auslandsüberführung
  • Bestattungsfahrzeuge
  • Individuelle Vorsorgeberatung
  • Sargträger
  • Seebestattung
  • Seebestattungsvorsorge
  • Trauerbegleitung
  • Trauerdruck

Über Rieprich Bestattungen, Zweigniederlassung der Grieneisen GBG Bestattungen GmbH

Welche wichtigen Schritte sind im Todesfall zu unternehmen? Das Wichtigste in Kürze: Tritt der Todesfall im Hause ein, versuchen Sie unbedingt, den behandelnden Arzt oder Hausarzt zu erreichen, auch wenn es bis zu seinem Besuch etwas länger dauert, damit er die gesetzlich vorgeschriebene Todesbescheinigung ausstellen kann. Nur wenn der behandelnde Arzt oder der Hausarzt nicht erreichbar sind, rufen Sie bitte den Notarzt. Wenn der Arzt den Tod des Angehörigen festgestellt hat, stellt er die Todesbescheinigung aus. Diese muss er beim Verstorbenen zurücklassen. Bei einem Sterbefall im Krankenhaus oder Altenheim wird der Arzt direkt von der Einrichtung benachrichtigt. Nennen Sie uns den voraussichtlichen Besuchstermin des Arztes, wenn es Ihr Wunsch ist, dass der/die Verstorbene gleich nach Ausstellung der ärztlichen Todesbescheinigung überführt werden soll. Soll die/der Verstorbene in einem bereits vorhandenen Familiengrab bestattet werden, benötigen wir von Ihnen die Grabangaben, d.h. Grabbriefnummer und/oder Grablage, damit wir bei der Friedhofsverwaltung die entsprechenden Auskünfte einholen können. Ein Mitarbeiter unseres Bestattungsunternehmens wird ein Gespräch mit Ihnen führen, in dem alle weiteren Fragen besprochen werden. Dieses Gespräch kann bei Ihnen Zuhause oder in einem unserer Beratungsbüros in Ihrer Nähe stattfinden. Wir führen Überführungen im Inland und Ausland durch Aus Gründen der Pietät verwenden wir bei einer Überführung immer einen Sarg. Selbstverständlich erhalten Angehörige nach dem Einbetten in den Sarg, wo immer möglich, die Gelegenheit, sich vom Verstorbenen persönlich zu verabschieden. Alle nötigen Formalitäten werden im Normalfall von uns erledigt. Im Ausland vertrauen wir bei Überführungen auf die bewährte Zusammenarbeit mit sorgfältig ausgesuchten Kooperationspartnern.


Impressum Rieprich Bestattungen, Zweigniederlassung der Grieneisen GBG Bestattungen GmbH

Ihr Ansprechpartner
Bestattungsfachkraft Steven Campa
  04103.16565

  • Deutsch
  • Englisch (USA)
  • Schwäbisch

bestatter.de ist bekannt aus:

Notfall

Sie haben einen Sterbefall
und benötigen Hilfe?
0211.16008-86

Checkliste Todesfall