Das Markenzeichen

Das Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter verbindet die starke Gemeinschaft von rund 1.000 Bestattungsunternehmen, die hohe persönliche, fachliche und betriebliche Anforderungen bei der Beratung und Durchführung von Bestattungsdienstleistungen erfüllen.

Bestatter mit dem Markenzeichen zeichnen sich durch garantierte Qualität aus. Die Anforderungen werden durch die Festlegung auf die europaweit einheitliche Norm DIN EN 15017 verbindlich zugesagt. Die Einhaltung der Standards wiederum wird durch unabhängige Prüfer der LGA InterCert/TÜV Rheinland und regelmäßige interne Kontrollen nach DIN ISO 9001- 2008 verbürgt und gewährleistet.

Das Markenzeichen verdient Ihr Vertrauen. Bestatter, die zur Führung des Markenzeichens berechtigt sind, begegnen ihren Kunden einfühlsam und zuverlässig. Dies gilt umfassend für alle Beratungs- und Serviceleistungen, die Sie von einem modernen, seriösen und verantwortungsvollen Bestatter erwarten dürfen.

Das Suchportal

Auf dem provisionsfreien, kostenfreien und für Sie vertraglich nicht bindenden Suchportal des Bundesverbands Deutscher Bestatter haben Sie die Möglichkeit des Kontaktes zu vielen Mitgliedsbetrieben in ganz Deutschland, die sich als Bestatter den Kriterien und Handlungsmaximen würdiger, fachlich kompetenter und preiswürdiger Bestattungen verpflichtet wissen.

Sie finden in unserem Portal nach Eingabe einiger wesentlicher Eckdaten Bestatter in Ihrer Region, die mit Ihnen auf Wunsch in Kontakt treten und ein konkretes Angebot unterbreiten. In einer Suchanfrage können Sie bis zu drei Bestatter auswählen, von denen Sie ein Angebot oder eine Kontaktaufnahme erbitten wollen.

Im Gegensatz zu einigen Vermittlungsportalen im Internet werden Menschen hier nicht durch vermeintliche Billigbestattungen und Lockvogelangebote mit unglaubwürdigen Preisrankings irregeführt. Vielmehr erhalten Sie bis zu drei Angebote, die die Situation in Ihrer Region realistisch abbilden.

Der Vergleich

Bestattungsdienstleistungen stellen ein komplexes Miteinander von handwerklichen, dienstleisterischen, kaufmännischen und beratenden Anteilen dar. Sie sind stark von individuellen Wünschen, den finanziellen Möglichkeiten sowie den Entscheidungen der Verstorbenen zu Lebzeiten und der Angehörigen in der Zeit des Abschieds abhängig.

Pauschale Preise sind daher kaum aussagekräftig und verschleiern die Vielzahl der Aspekte, die nur in einem persönlichen Beratungsgespräch geklärt werden können. Eine würdige Bestattung muss nicht teuer sein, gibt es jedoch nie für wenige hundert Euro. Lassen Sie sich nach der Einholung von ersten Angeboten zur Orientierung individuell beraten und begleiten.

Bestattung hat mit Vertrauen und menschlicher Wertschätzung, nicht nur mit der Organisation rein funktionaler Abläufe zu tun.