Bestattermeister Teil I und II mit Abschluss Bestattungsfachkraft oder andere Vorkenntnisse

Die Fortbildung Bestattermeister ist berufsbegleitend konzipiert und findet in zeitlich versetzten Modulen statt. Die 11 Module umfassen insgesamt 560 Unterrichtsstunden.

Beginn: 27.01.2020
Ort: Münnerstadt und Düsseldorf
Nr: 2124

Dieser Lehrgang beinhaltet folgende Module:

1. Modul Vertiefung Recht 27.01.2020 – 31.01.2020 Münnerstadt
2. Modul Vertiefung Marketing, Präsentation und Rhetorik 02.03.2020 – 06.03.2020 Münnerstadt
3. Modul Vertiefung Trauerpsychologie und besondere Trauersituationen 30.03.2020 – 03.04.2020 Münnerstadt
4. Modul Grundzüge der Thanatopraxie und besondere Bergungssituationen Münnerstadt
5. Modul Softwareeinsatz, Trauerdruck und Wissenschaftliches Arbeiten (Achtung: Montag bis Samstag) 25.05.2020 – 30.05.2020 Münnerstadt
6. Modul Vertiefung Vorsorge- und Sterbefallbearbeitung (Auftragsabwicklung) Münnerstadt
7. Modul Führung, moderne Personalwirtschaft, betriebliche Organisation und QM 24.08.2020 – 28.08.2020 Düsseldorf
9. Modul Vertiefung Trauerrituale-, musik und Sternenkinder - Früh verstorbene Kinder und ihre Familien 05.10.2020 – 09.10.2020 Münnerstadt
10. Modul (TN der Prüfungskammer Düsseldorf) Vorbereitung auf die Meisterprüfung und Testprüfung 26.10.2020 – 30.10.2020 Münnerstadt
10 Modul (TN der Prüfungskammer Unterfranken) Vorbereitung auf die Meisterprüfung und Testprüfung 09.11.2020 – 13.11.2020 Münnerstadt
11. Modul Inhaltliche Wiederholung zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung 07.12.2020 – 11.12.2020 Münnerstadt

Kosten:

5.933,00 € für Mitglieder zzgl. MwSt.
7.283,00 € für Nichtmitglieder zzgl. MwSt.

Leistungen:

zzgl. Kosten für Tagungsgetränke 207,90 € zzgl. MwSt.
zzgl. Kosten für Übernachtung/Vollpension in Münnerstadt 3.404,80 € zzgl. MwSt.
Für die Unterrichtswoche in Düsseldorf sind Sie für Übernachtung/Verpflegung Selbstbucher.
Eine Aufstellung von Hotels finden Sie auf unserer Homepage.

Achtung: Bei Buchung der Übernachtung/Vollpension über den Fachverlag fallen 1,00 € zzgl. MwSt. Bearbeitungsgebühr an. Betrifft nur den Ausbildungsstandort Münnerstadt.

Möchten Sie einen Antrag auf Meister-BaföG nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) stellen informieren Sie sich rechtzeitig auf der Internetseite www.aufstiegs-bafoeg.de. Bei der Beantragung sind wir Ihnen gerne behilflich.

Begleitende Seminarunterlagen stellt der Fachverlag und sind im Preis enthalten (150,00 € zzgl. MwSt.).

Achtung: Die 1. Wiederholungswoche mit einer Testprüfung wird nach der Zulassungs-HWK aufgeteilt. Aus diesem Grunde findet eine Woche für die Prüflinge der HWK Unterfranken und eine Woche für die Prüflinge der HWK Düsseldorf statt.