Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der Tod macht stille Leute - DVD

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

30,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Film von Silvia Häfele und Stefan Hofele 2003.

Der Tod macht stille Leute - DVD

Mehr Ansichten

Details

Der Film befasst sich mit dem Tod und den Menschen und deren Umgang damit. Er ist keine Dokumentation und kein Spielfilm, sondern viel mehr eine Mischung aus beidem. Der Film zeigt Menschen, die unmittelbar vor dem Tod stehen oder "IHM" schon ganz nah begegnet sind.

Es kommt eine Frau zu Wort, die für ihre Bestattung einen Grabplatz ausgesucht hat, ein Mönch, eine Trauernde, ein Todkranker und auch ein Bestatter. In der den Film umschließenden Rahmenhandlung wird die Erzählung des Gänsehirten, der dem Tod begegnet und ihm ohne Angst und Furcht auf die andere Seite des Flusses folgt, erzählt....

Ein Film der Balinger Filmemacher und ehrenamtlichen Sterbebegleitern Silvia Häfele und Stefan Hofele. Grundlage für diesen eindrucksvollen und sehr erfolgreichen Film ist die Geschichte von Janosch: „Der Tod und der Gänsehirt“. Die DVD wird gerne in Schulen, sozialen Einrichtungen und Gemeindeveranstaltungen gezeigt. Und wenn jemand der Beteiligten aus der Balinger Hospizgruppe Zeit hat, kommt dieser auch gerne dazu und erzählt.

Zusatzinformation

ISBN Nein
Mediendetails DVD, Laufzeit 45 Min.
Lieferzeit Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-7 Werktagen (wochentags, ohne Feiertage) nach Bestellung bzw. bei Vorauskasse nach Zahlungsanweisung bei der Bank durch den Kunden.
Gewährleistung Es gilt die gesetzliche Gewährleistung.
Widerrufsrecht Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.