Ingrid Czulkies und Kai Hambüchen

Dozent/in
Ingrid Czulkies und Kai Hambüchen

Betriebsnachfolge – Generationswechsel regeln

Wer denkt schon gerne ans Aufhören? Trotzdem spricht alles dafür, die Unternehmensnachfolge frühzeitig vorzubereiten.

Wenn man mitten in der Verantwortung für den eigenen Betrieb steht, ist es nicht leicht, an Rückzug zu denken. Der Gedanke aber, man könnte den Fortbestand des eigenen Lebenswerkes gefährden, sollte Anreiz genug sein, die Augen nicht vor den Zwangsläufigkeiten des Alterns zu verschließen. Wichtige Informationen zur Vorbereitung einer erfolgreichen Unternehmensübertragung finden Sie in unserem Seminar.

Das Seminar sieht folgende inhaltliche Schwerpunkte vor: 

  • Vorlaufzeit und Zeitrahmen (Rechtzeitig planen, Stichtagsübergabe oder schrittweise Übergabe)
  • Wer passt zu mir und meinem Unternehmen, wenn keiner aus der Familie oder der Mitarbeiter den Betrieb übernehmen möchte?
  • Verkaufen - Verpachten - Verschenken
  • Was ist mein Unternehmen „wert“?
  • Formalitäten und Rahmenbedingungen (u.a. Checklisten) 

Je früher sich ein Unternehmer mit der Thematik „Nachfolge“ beschäftigt, desto besser findet sich eine tragfähige Lösung, desto leichter fällt das Loslassen und desto eher kann man sich mit dem DANACH beschäftigen.

Datum und Ort:

Termin:

19.10.2017 - 19.10.2017

Uhrzeit:

Do. 10.00 – 16.00 Uhr

Ort:

Düsseldorf

Dauer:

1 Tag

Kosten:

209,00 € für Mitglieder zzgl. MwSt.
311,00 € für Nichtmitglieder zzgl. MwSt.

Leistungen:

Nr:

4634

 

Ihre Dozenten sind: Ingrid Czulkies und Kai Hambüchen, Betriebsberater der Handwerkskammer Düsseldorf