Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V.

Das Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. setzt sich in öffentlichen Veranstaltungen, Publikationen und Förderprojekten mit dem Wandel der Bestattungskultur auseinander.

 

Bestattungskultur ist Teil der Kultur und Spiegel der ethischen Werte einer Gesellschaft. Tod und Trauer, Traditionen und Rituale haben eine private und eine öffentliche Dimension, die in unserer Gesellschaft zunehmend verloren geht. Deshalb geht es um Impulse für eine bewusste Auseinandersetzung mit der Bestattungs- und Erinnerungskultur, um heute an die Folgen für morgen zu denken.

 

Seit dem Mittelalter gilt die Bestattung als siebtes Werk der Barmherzigkeit. Und heute? Um diese Frage zu beantworten, fördert das Kuratorium Projekte zur Auseinandersetzung mit dem Tod in Musik, Malerei, Philosophie, Literatur, Religion, Psychologie und anderen Fachbereichen.

 

Wer sich mit diesen Themen und Entwicklungen auseinander setzen möchte, ist zu den öffentlichen Veranstaltungen des Kuratoriums herzlich eingeladen.

 

 

Ansprechpartner:

Oliver Wirthmann

Oliver Wirthmann
Geschäftsführer des Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e. V.
Volmerswerther Str. 79
40221 Düsseldorf


Tel.:
Fax:

++49 (0)211 / 16 00 8-10
++49 (0)211 / 16 00 8-60

wirthmann@bestatter.de

Dr. Rolf Lichtner

Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.
Dr. Rolf Lichtner

Volmerswerther Str. 79
40221 Düsseldorf


Tel.:
Fax:

++49 (0)211 / 16 00 8-10
++49 (0)211 / 16 00 8-60

info@bestatter.de